Willkommen im Mädchenchor!

Auch in diesem Jahr findet trotz Corona die alljährliche Aufnahmeprüfung des Mädchenchors Hannover statt, natürlich unter Einhaltung aller Corona-Regeln. Interessierte Mädchen ab 7 Jahren sind herzlich eingeladen, für eine der Chorgruppen des Chores vorzusingen. Dafür darf ein Lied der eigenen Wahl vorgetragen werden.

Kleiner Steckbrief über den Chor:

Der Mädchenchor Hannover zählt zu den weltbesten Jugendchören seiner Kategorie und genießt in der internationalen Chorwelt hohes Ansehen. Auf den Konzerttourneen durch ganz Europa, in die USA, nach Israel, Brasilien, Chile, Russland, Japan, China und Südkorea repräsentiert der Mädchenchor Hannover die Unesco City of Music Hannover, das Musikland Niedersachsen und die Bundesrepublik Deutschland. Der Chor ist ebenfalls Preisträger nationaler und internationaler Chorwettbewerbe, wie beispielsweise des Deutschen Chorwettbewerbs, des Johannes Brahms Wettbewerbs, der BBC Awards und des internationalen Chorwettbewerbs Guido d’Arezzo. Das Repertoire des Mädchenchores umfasst das gesamte Originaloeuvre.

Die Chorschule des Mädchenchors Hannover ist in die Vokale Grundstufe, die Vorklasse, den Nachwuchschor und den Konzertchor gegliedert.

  • In der Vokalen Grundstufe stehen der spielerische Umgang mit der Stimme, mit Stimmklang, Atmung und Haltung im Vordergrund.
  • In der Vorklasse werden allen Mädchen durch chorische Stimmbildung die Grundtechniken des Singens vermittelt sowie zwei- und dreistimmige Liedsätze und Kanons gesungen. Daneben gibt es Hörerziehung und elementare Musiklehre.
  • Mit dem Nachwuchschor beginnt die eigentliche Chorarbeit, inklusive Stimmbildung in kleinen Gruppen. Es wird Chorliteratur des leichten bis mittleren Schwierigkeitsgrades erarbeitet, die bei regelmäßigen kleinen selbstständigen Konzertverpflichtungen präsentiert wird. Auch eine Mitwirkung an großen Chorwerken wie beispielsweise dem „War Requiem“ von B. Britten oder der „Matthäus-Passion“ von J.S. Bach ist möglich, soweit diese den speziellen Einsatz von Kinderstimmen vorsehen.
  • Der Konzertchor unterteilt sich wieder in den C, B, A und Kammerchor. Abhängig von der Chorstufe geben die Mädchen des Konzertchores Konzerte, wirken an den CD-Aufnahmen mit und dürfen an den Konzertreisen des Chores teilnehmen. Unter normalen Umständen umfasst die Konzertsaison des Chores 30 Konzert, eine Konzertreise in den Herbstferien und eine Chorfreizeit in den Sommerferien.

Ein weiterer Einblick in den Chor kann auf der Webseite erfolgen (https://maedchenchor-hannover.de). Die Dokumentation „Die Stimme der Mädchen“ kann ebenfalls einen schönen Einblick in das Chorleben geben, auch abseits der Konzerte.

… und jetzt noch ein Lied raussuchen und los geht’s! Viel Spaß und Erfolg für die Aufnahmeprüfung!

Schlagwörter: